Archiv für Juli 2008

Die letzten Vorbereitungen laufen

Donnerstag, 24. Juli 2008

Nachdem ich vor zwei Stunden meine aller Voraussicht nach letzte Prüfung in Stuttgart in der Vorlesung Rechnernetze erfolgreich hinter mich gebracht habe, finde ich nun endlich die Zeit, die Vorbereitungen für meine Abreise am 3. August auch auf dieser Seite voranzutreiben, die ich mir fest vorgenommen habe, fleißig zu pflegen, und die dann hoffentlich auch genauso fleißig gelesen wird :-). Mein ganz besonderer Dank gilt erst mal Christoph alias scytale, der diese Seite eingerichtet hat, und das somit erst möglich gemacht hat!!!

Die meisten und anstrengendsten Vorbereitungen sind glücklicherweise schon erledigt. Ende letzten und Anfang diesen Jahres galt es im TOEFL Test und dem GRE Test, Englischkenntnisse und akademische Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Dann die Bewerbung beim Georgia Tech (GT), was wie fast alles mit Kosten und jeder Menge Formalitäten verbunden war. Nach der Aufnahme schließlich Beantragung des Visums und ärztliche Bescheinigungen. Ganz zu schweigen von den vielen Kleinigkeiten, die überdacht werden sollen, wie z.B. Adressänderungen, Stillegung des Handyvertrags, Beurlaubung an der Uni… Aber das Wichtigste ist schon geklärt, nämlich dass ich nach meiner Ankunft ein Dach über dem Kopf haben werde. Ich übernehme ein WG-Zimmer einer Studentin aus Stuttgart, die zum vorigen Jahrgang des ISAP-Programms gehört.

Noch kann ich mich aber nicht mit ganzem Herzen auf die Abreise freuen. Am Mittwoch wird der Abschlussvortrag zu meiner Studienarbeit stattfinden, mit der ich mich im letzten 3/4-Jahr beschäftigt habe. Danach kanns dann aber richtig los gehen! Es ist für mich immer noch alles ein wenig fern, aber das wird sich mit Sicherheit ändern, je näher der Abflug rückt – Am 3.8. um 11 Uhr startet die Maschine in Stuttgart.