Archiv für 15. September 2008

Uni Alltag

Montag, 15. September 2008

Die letzte Woche war sehr vom Unialltag geprägt. Das Übliche: Textbook lesen, Vorlesungen, Hausaufgaben… Aber das regelmäßige Arbeiten hilft auf jeden Fall, den Stoff besser zu verstehen. So war ich dieses Wochenende meist mit Hausaufgaben beschäftigt. Abwechslung hat Michael Hanss von der Uni Stuttgart verschafft, der uns auf seiner Urlaubstour besucht hat und mit dem wir gestern Abend einen geselligen Kneipenabend verbracht haben.

Ein neues Kino-„Kritikchen“ hätte ich anzubieten: „Righteous Kill“ mit Al Pacino und Robert de Niro, einem Kriminal-Thriller (gibts das Genre? 🙂 ). Also die zwei spielen Polizisten, die eine Mordserie aufdecken sollen, was sich erst mal nach 08/15 anhört. Aber der Film ist insgesamt gut gemacht und spannend, auch wenn die Story nicht immer zu 100% glaubhaft ist, meiner Meinung nach. Wobei das ja inzwischen normal ist beim Kino…

Momentan bin ich auch oft im Tischtennis des Unisports. Dort ist gerade eine Art Teambildung, wer in der Collegemannschaft (Varsity Team) spielen wird. Beim internen Turnier am Freitag bin ich immerhin ins Viertelfinale gekommen. Also ich habe kleine Chancen in die erste Mannschaft zu kommen, aber es gibt zur Not auch noch eine zweite, die ich mit großer Sicherheit schaffen werde. Ende September sind dann die „Tryouts“, wo um die Plätze in den Mannschaften gespielt wird. D.h. da sollte man einen guten Tag haben 😉 .

Zum Abschluss noch ein Bildchen vom Campus, die ich immer mal wieder einstreuen werde. Das Bild zeigt gleich mal das Wahrzeichen des Georgia Tech Campus in Atlanta, den „Kessler Companile“, erbaut 1996 für die Olympischen Spiele und benannt nach einem ehemaligen Absolventen des GT. Der Brunnen steht im Zentrum des Campus, neben dem Student Center.

Campus - Kessler Companile

Campus - Kessler Companile

Eine schöne Woche euch allen!