Unruhige Nacht

Vielleicht habt ihr es schon in den Nachrichten gelesen ( 😉 ), aber gestern Nacht wurde meine Wohnung evakuiert, weil bei einem Gewitter ein Baum auf das Haus fiel und die Wand eines Apartments über mir eingedrückt hat. Um 23:30 Uhr klopfte es an der Tür und die Polizei räumte  das Haus. Bis 2 Uhr saßen Fiona und ich in einer Wartehalle, bis man die gestrandeten Leute in unmöblierte Zimmer aufteilte. Da entschieden wir uns zu Fiona’s Wohnung zu fahren. Kurze Zeit später kam aber Entwarnung: Das Gebäude sei nicht einsturzgefährdet. Ich vertraue mal darauf, dass das stimmt…

Crime Scene vor meiner Wohnungstür!

Crime Scene vor meiner Wohnungstür!

Hier der Artikel der lokalen Nachrichten. Zitat:  „Not far from there, a tree fell on a Georgia Tech family housing building on 10th Street. No injuries were reported.“

 

2 Antworten zu “Unruhige Nacht”

  1. benjamin Sagt:

    uh…Glück gehabt. Gut, dass nichts schlimmeres passiert!
    Viele Grüße aus dem sonnigen Hessen…

  2. martin Sagt:

    Vielen Dank! Sonnige Gruesse zurueck!